Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Infrastruktur von Ladestationen und Verkehr?

Beschreibung:

Hat man die bestehende Verkehrsinfrastruktur bereits erfasst - zumindest in den infrage kommenden Städten und Ballungsräumen?

Um Supermärkte beliefern zu können, ist zu überlegen wo Umschlagplätze idealerweise angesiedelt sind und wie die Verkehrsinfrastruktur dorthin und von weiter zu den Supermärkten aussieht. Auch für die Hauszustellung ist dies relevant da möglicherweise direkt von einem Umschlagplatz aus oder von einem Logistikzentrum beliefert wird. (Bei Billa ist dies außerhalb von Wien in Wiener Neudorf.) Dies unter dem Gesichtspunkt Geschwindigkeit und steigendem Verkehrsaufkommen (Problem: Verkehrszunahme, Stau) und möglichen Optimierungsmaßnahmen (Zeitfaktor), sowie dem Faktor Mensch und Robotik (wo einsetzbar).

Zu erheben ist, wo Ladestationen (charging stations) benötigt werden und welchen Bedarf diese abdecken sollen (Technik, Schnittstellenproblematik, Reichweitenbedarf), je nach Transportmittel und Ladebedarf. Durch Tauschakkus sind die E-Fahrzeuge 24x7 einsatzfähig.

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: