Registriere dich oder log dich ein um Feedback zu lesen oder zu verfassen.

Gütertransport per Mini-U-Bahn

Details of idea

von hazelnut  |  am 4. Dezember 2014 - 14:41  |  
Teilnahme am Wettbewerb E-Fahrzeuge als Transportmittel in der Stadt (Öffentlich) | Kategorie: Zustellung in Städten

Beschreibung:

Die Fragestellung ist geprägt von einem recht engen, konventionellen Denkmuster. Nur durch den Austausch des Antriebsmechanismus bei Transportfahrzeugen lässt sich die Verkehrsproblematik der Innenstädte in keiner Weise lösen. Elektrofahrzeuge verursachen zwar weniger Lärm und Schadstoffemissionen, lösen aber das Hauptproblem nicht: die Verstopfung der Städte durch fahrende und parkende Fahrzeuge (Elektroautos brauchen ebenso Platz!).

Meine Vision für die Zukunft: vom Personentransport lernen und das erfolgreiche Konzept der U-Bahn auf den Gütertransport übertragen. Die „Linien“ könnten teilweise unterirdisch (Röhrensystem) oder auch an der Oberfläche geführt werden. Ein solches Transportnetz bestünde aus Ladestationen am Stadtrand, wo Pakete aufgegeben werden, und Entladestationen in der Innenstadt, wo die Pakete abgeholt werden können. Für die letzte Meile von der Entladestation zum Ladengeschäft / zur Privatwohnung könnte ein e-Bike-Zustelldienst eingerichtet werden.

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: