Ideenpool - Infrastruktur

Manche Ideen sind nur für unsere Benutzer sichtbar. Tausche dich mit anderen Kreativen aus und stelle dich kreativen Aufgaben.

Registriere dich oder log dich ein um alle Ideen zu sehen.
3 Ideen gefunden
Sortieren nach
Transportweg > Abwasserkanal
von HealthConsulter am 28. Januar 2015 - 12:10
Teilnahme am Wettbewerb E-Fahrzeuge als Transportmittel in der Stadt (Öffentlich) | Kategorie: Lieferservice
Schlagwort: Ausstattung & Funktion, Infrastruktur & Parkraum, Logistik & Transportmittel, Sonstiges, Abwasserkanal, Geruch, Infrastruktur, Potential, Ressourcen, Rohrpoststation
Zeichenbrettvorschau von Transportweg > Abwasserkanal

Welche Infrastruktur wird nicht genützt und hat Potential?
In den Städten fällt mir dazu der Abwasserkanal ein - zugegeben, es riecht ein wenig eigenwillig aber das spielt jetzt nur eine untergeordnete Rolle.

Wäre es möglich diese doch recht breiten Gänge als Transportwege zu verwenden? Eine Rohrpoststation hätte sicher Platz.
Kann ich dort ein Förder-/Transportsystem installieren? Zum Überdenken wäre es.
Sofern es geschlossene Behälter gibt, sollte der Geruch nicht auf die Transportgüter abfärben.

Gibt es andere nicht mehr benötigte Ressourcen?

Telefonkabel, noch vorhandene Telefonzellen, ... ?

Hinweis: aus dem Ideenpool des Treffens 17.Dez...

Vorhandene Schienen-Ressourcen nützen
von HealthConsulter am 28. Januar 2015 - 12:11
Teilnahme am Wettbewerb E-Fahrzeuge als Transportmittel in der Stadt (Öffentlich) | Kategorie: Zustellung in Städten
Schlagwort: Sonstiges, Ausbau, Auslieferung, Ausnützung, AUTOMATISCHE, Fahrzeuge, Förderungen, Geschäft, Infrastruktur, Nacht, Schienen, Städte
Zeichenbrettvorschau von Vorhandene Schienen-Ressourcen nützen

Produkte werden mit großen Lastwagen von den verschiedenen Verteilzentren in die Städte gebracht bzw. von Lagerstätte zum Geschäft.

Viele große Städte verfügen über U-Bahnen oder zumindest Straßenbahnen mit vorgegebener Streckenführung.

Wäre es nicht sinnvoll, diese Infrastruktur in der Nacht für die AUTOMATISCHE Auslieferung von Produkten zu verwenden? Von den großen Lagerstätten fahren dann die elektrobetriebenen Fahrzeuge über die Schienen zu den jeweiligen Zielorten. Je besser dieses Netz ausgebaut ist, desto besser funktioniert die Verteilung.
Am Tag erreichen die Bürger über die öffentlichen Verkehrsmittel ihre Zielorte besser - in der Nacht nützt die...

Optimierte Transporte von A nach B mit den Öffis
von HealthConsulter am 28. Januar 2015 - 12:12
Teilnahme am Wettbewerb E-Fahrzeuge als Transportmittel in der Stadt (Öffentlich) | Kategorie: Lieferservice
Schlagwort: Effizienz & Reichweite, Infrastruktur & Parkraum, Lärm & Schadstoffvermeidung, Liefer- Zeit, Preis & Ort, Logistik & Transportmittel, Spezielle Transportgüter, Technologie, Sonstiges, Infrastruktur, Paktetdienst, Postbox, stadt
Zeichenbrettvorschau von Optimierte Transporte von A nach B mit den Öffis

Oft muss ein Paket/Produkt schnell von A nach B innerhalb einer Stadt oder sogar in eine andere Stadt? Wie geht das? Selbst fahren oder Paktetdienst.
Warum nützen wir nicht die vorhandene Infrastruktur die ständig und schnell von A nach B fährt?

Idee: U-Bahnen, Züge, Busse oder Straßenbahnen bekommen eine Zusatzanbau der automatisch an allen Stationen ent- und beladen wird - unbemerkt von den Passagieren.
Ablauf: Ich gebe Produkt X in eine Vorrichtung / Postbox > U-Bahn kommt, nimmt Box auf > Station Y entladen > automatisch in Postbox hinterlegt > mit Key darauf Zugriff.

Hohe Erstinvestition aber dauerhafter Einsatz

Hinweis: aus dem...


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: